Financial Bootcamp a. d. London School of Business & Finance

Die London School of Business & Finance (LSBF), eine einzigartige Bildungseinrichtung in Großbritannien, bietet ein exzellentes Portfolio unterschiedlicher Studiengänge, vom Bachelor bis zu internationalen Executive Programmen. Die LSBF bildet talentierte und ambitionierte KandidatInnen aus mehr als 150 Ländern weltweit aus und arbeitet mit Partnerunternehmen, um internationale Programme zu entwickeln. Mit einer Reihe von strategischen Partnerschaften mit führenden akademischen Institutionen setzt sie sich das Ziel, ihre Position als Marktführer im Bereich Business Education auszubauen.

Die Kooperation zwischen der M/O/T Management School® der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und der LSBF führt zu einer Erweiterung und Vertiefung mehrerer Programme der M/O/T Management School® (z.B. bei den Universitätslehrgängen Advanced Academic Business Manager MBA, Integrated Management MBA und International Executive MBA) im Bereich Finanzmanagement. Damit wird seitens der M/O/T® ein weiterer Schritt in Richtung Internationalisierung gesetzt.

Vom 07. Februar bis 11. Februar 2011 sind wir mit insgesamt 33 TeilnehmerInnen aus zwei der o.a. Programme an der London School of Business & Finance. Im Zuge dieses „Financial Bootcamps“ werden den TeilnehmerInnen interessante Inhalte zu den Themen Risk Management, Credit Risk, Operational Risk, Economic & Regulatory Capital, Credit Derivatives, Asset Backed Securities usw. vermittelt.

Damit setzt die M/O/T Management School® einen weiteren Schritt in Richtung Internationalisierung.

/ Artikel „Internationales Risikomanagement“ [in: Kleine Zeitung, 02. Februar 2011]

2018-10-03T16:42:05+00:00