In-House Programme2018-10-22T15:54:50+00:00

Das Inhouse-Leistungsportfolio der M/O/T®

Im Inhouse-Bereich sind wir gerne Ihre kompetenten Partner, wenn…

  • der Aus- und Weiterbildungsbedarf intern bestimmt werden muss und Zielgruppen, Eingangsqualitäten, Erfolgsvoraussetzungen und Inhalte definiert werden müssen,
  • ein Bildungsangebot (auch in Form akademischer Lehrgänge möglich) für eine Führungskräfteentwicklung auf eine konkrete Zielgruppe innerhalb Ihrer Organisation maßgeschneidert werden soll,
  • eine Führungskräfteentwicklung unternehmensintern im Sinne einer Corporate Academy entwickelt und/oder verankert werden soll, um Weiterbildungs- und Karrierepfade durchgängig sicherzustellen,
  • Maßnahmen zur Transfersicherung von Lerninhalten in das Unternehmensgeschehen sichergestellt werden müssen,
  • Unternehmensbezogene Lehrinhalte anwendungsorientiert vermittelt, weiterführende Umsetzungsfragen erörtert, Lösungen in Seminaren mit Workshop-Charakter generiert und Maßnahmen zur erfolgreichen Implementierung abgeleitet werden müssen,
  • Maßnahmen der internen Personal- und Managemententwicklung strategisch eingebettet werden müssen.

Unsere Vorgehensweise

  • Auf Anfrage kommt es zu einem unverbindlichen Erstgespräch, um Hintergründe, Zielsetzung, Zielgruppe und Verwertungsnutzen zu besprechen und festzulegen.
  • Wir entwickeln ein Angebot für unsere Vorgehensweise mit Prozess-Schritten, Zeit- und Kostenrahmen und notwendigen Erfolgsvoraussetzungen.
  • In einem gemeinsamen Kick-off-Workshop mit VertreterInnen aus Human Ressource und/oder der Geschäftsleitung werden Inhalte und Vorgehensweisen im Detail abgestimmt und finalisiert.
  • Wir konzipieren Curricula, Lernbausteine, Review-Workshops und schlagen Staffings vor.
  • Wir stimmen in einem co-creativen Prozess laufend Lernerfolge, Transfermaßnahmen und und notwendige Folge-Entscheidungen mit Ihnen ab.
  • Wir beraten Sie in Fragen der Implementierung von inhouse-Akademien und der Einschätzung Ihres Führungskräfte-Portfolios.
  • TrainerInnen die in diesem Feld zum Einsatz kommen, verfügen über ein hohes Maß an Organisationsberatungskompetenz und sind in der Lage, Lehrinhalte flexibel auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abzuändern und auszurichten.