Neuer Universitätslehrgang mit der Firma Sandvik aus Zeltweg

Sandvik Mining and Construction GmbH (SMC) in Zeltweg fördert den eigenen Führungskräftenachwuchs

SMC Zeltweg ist im Sandvik-Konzern mit seinen 550 Mitarbeitern das Kompetenzzentrum für die Entwicklung von Berg- und Tunnelbaumaschinen zum Abbau von Kohle, Salz und Phosphaten. Die Maschinen finden ihren Einsatz in den Hauptmärkten China, Indien, Australien, Südafrika, Russland, USA und Europa.
Diese internationale Ausrichtung des Unternehmens spiegelt sich in konzernweiten Aus- und Weiterbildungsprogrammen wider, welche nun um eine Kooperation mit der M/O/T® Management School der Alpen-Adria-Universität bereichert wurde. Hier setzt das Unternehmen verstärkt auf die Führungskräfteentwicklung, um der kontinuierlichen Veränderung der Wirtschaft und den daraus entstehenden geänderten Aufgaben und Anforderungen für zukünftige Führungskräfte gerecht zu werden.

SMC Zeltweg hat in Kooperation mit der M/O/T School of Management, Organizational Development & Technology® der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt nun einen Universitätslehrgang entwickelt, der den TeilnehmerInnen neben der klassischen betriebswirtschaftlichen Ausbildung auch das Thema „Führung“ und die damit zusammenhängenden Herausforderungen näherbringt.
Der Lehrgang startete als Pilot Anfang März 2011 und derzeit nehmen 10 MitarbeiterInnen von SMC Zeltweg am viersemestrigen Lehrgang teil.

Herr Dr. Klaus Sapetschnig, HR-Manager, SMC Zeltweg dazu: „Unsere Nachwuchstalente sollen mit diesem Lehrgang umfassend auf eine höhere Führungsverantwortung vorbereitet werden, wobei sämtliche Aspekte der Betriebswirtschaft insbesondere aber das Thema Mitarbeiterführung einen großer Schwerpunkt bilden. Durch die auf unser Unternehmen abgestimmten Lerninhalte stellen wir sicher, dass das vermittelte Wissen unmittelbar im täglichen Arbeitsumfeld angewendet werden kann. Die M/O/T® war von Anfang an für uns ein kompetenter Partner, der die angestrebten Inhalte praxisgerecht aufgearbeitet und in unbürokratischer Form diesen Lehrgang ermöglicht hat. Das umfassende Netzwerk von Knowhow-Trägern war für uns ausschlaggebend diesen Lehrgang in Klagenfurt durchzuführen “

Der wissenschaftliche Leiter des Lehrganges und Direktor der M/O/T®, Herr ao.Univ.-Prof. Dr. Robert Neumann, zur Kooperation: „Die konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Human Ressource Bereich des Sandvik Konzerns hat zu der Entwicklung eines maßgeschneiderten State of the Art „International Leadership“ Masterprogramms geführt. Auf Basis einer Kompetenzdiagnostik der TeilnehmerInnen werden entsprechend den definierten Anforderungen aktuelle Ausbildungsschwerpunkte z.B. in den Themen Leadership, Veränderungsmanagement, Team-Management, Finanzmanagement, Marketing usw. gesetzt. Die jeweiligen Inhalte basieren auf aktuelle Forschungserkenntnisse in den jeweiligen Disziplinen und werden interaktiv und anwendungsorientiert und zweisprachig vermittelt. Die TeilnehmerInnen sind sehr interessiert, engagiert, lernwillig und -fähig und aktiv, sodaß die besten Voraussetzungen für optimale Lernfortschritte gegeben sind.“

Der Lehrgang wurde von der M/O/T® Management School speziell für die Anforderungen der Nachwuchsführungskräfte der Firma SMC, Zeltweg konzipiert. Neben namhaften ProfessorInnen der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt unterrichten auch ReferentInnen der St. Galler Business School (ein weiterer Kooperationspartner der M/O/T®) sowie renommierte TrainerInnen aus der Wirtschaft. Zusätzlich zu den Modulen finden auch interessante Managementgespräche mit erfolgreichen Führungskräften aus der Praxis statt.

Der Sandvik-Konzern ermöglicht und unterstützt somit den Karriereweg seiner MitarbeiterInnen, die berufsbegleitend innerhalb von vier Semestern Kenntnisse im Bereich der Mitarbeiter- und Unternehmensführung erlangen und zusätzlich mit dem akademischen Grad „MAS“ (Master of Advanced Studies International Leadership) abzuschließen.

Foto: März 2011 – Start Universitätslehrgang „International Leadership (MAS)“
Die 10 TeilnehmerInnen rund um das Lehrgangsteam (Dr. Klaus Sapetschnig, HR-Manager SMC Zeltweg (rechts außen), ao.Univ.-Prof. Dr. Robert Neumann, Wissenschaftliche Lehrgangsleitung, M/O/T® Management School (vorne rechts) und Beate M. Kreiner, MBA, Organisatorische Lehrgangsleitung, M/O/T® Management School (links außen), Fotorechte: M/O/T®

2018-10-08T15:05:41+00:00